Ältere macos version herunterladen

[Dieser Abschnitt wird noch ausgeführt] Es scheint, dass im neuen Mojave App Store ältere gekaufte OS Installer überhaupt nicht mehr erscheinen, so dass die “einfache Methode”, es aus Ihrer Kaufhistorie zu greifen, nicht mehr gültig ist. Der einfachste Weg – sofern Ihnen zur Verfügung steht – ist, Ihren Kaufverlauf im App Store zu verwenden. Wenn Sie jemals zuvor eine OS X-Version installiert haben, steht Sie diese weiterhin aus dieser Liste zur Verfügung. Dies sollte auch alle öffentlichen Beta-Versionen umfassen. Wenn die alte Version des Betriebssystems, nach dem Sie sind, vor Snow Leopard stammt und Sie ein Entwicklerkonto haben, können Sie es möglicherweise von developer.apple.com/downloads erhalten. Wenn Sie innerhalb der OS X-Kategorie suchen, sollten Sie Downloads für alle Versionen von OS X sehen, mindestens von Version 10.3 bis 10.6. Die Version, die aus dieser Liste verfügbar ist, wird immer die neueste Version ihres Typs sein – d.h. 10.7.5, 10.8.6… 10.11.6 Sobald Sie Speicherplatz auf Ihrem Computer haben, finden Sie heraus, welche Version von OS X Sie installieren möchten.

Sie können alle früheren Versionen von OS X sehen, die Ihr Mac installiert hat, indem Sie den App Store öffnen und auf das Symbol in Anwendungen klicken. Tabubums auf die Seite “Kaufen” des Menüs, und scrollen Sie nach unten, um die Zeile für frühere Betriebssysteme zu finden. Wenn Sie auf die Schaltfläche “Installieren” des gewünschten macOS klicken, wird die Datei heruntergeladen. Ein Downgrade unterscheidet sich von einem Upgrade. Wenn Sie versuchen, macOS herunterzustufen, wird das Installationsprogramm möglicherweise nicht sofort gestartet, je nachdem, zwischen welchen MacOS-Versionen Sie wechseln. Wenn Ihr Installationsprogramm nicht gestartet wird oder eine Fehlermeldung angezeigt wird, die lautet: “Diese Kopie der Anwendung `Install OS X` ist zu alt, um auf dieser Version von OS X geöffnet zu werden”, müssen Sie ein bootfähiges USB- oder externes Laufwerk verwenden, um dieses Problem zu umgehen. Auf einem Computer mit OS X Yosemite ist es möglich, Versionen von Mac OS X im Mac App Store zu sehen. Yosemite, Mavericks und Mountain Lion sind hier zu sehen. Beachten Sie, dass nicht alle Versionen von macOS oder OS X auf diese Weise heruntergeladen werden können und einige Versionen nur mit bestimmter Mac-Hardware kompatibel sind. Dennoch sollte dies gut funktionieren, um die neuesten macOS-Updates zu knacken, und Sie sollten in der Lage sein, mehrere ältere macOS- und OS X-Versionen herunterzuladen (möglicherweise bis hin zu OS X Yosemite).

Wenn es an der Zeit ist, eine neue Version von macOS zu installieren oder ein neues Update herunterzuladen, wendet sich fast jeder an den Mac App Store, um den Prozess zu starten. Während der App Store OS-Installationen einfach und relativ schmerzlos macht, funktioniert es nicht immer – und es könnte an der Zeit sein, sich stattdessen dem Terminal (und ein wenig Kreativität) zuzuwenden. Wenn Sie mit einem Apple Developer-Konto signiert sind, erhalten Sie Zugriff auf Produkte, die nicht mehr im App Store aufgeführt sind. Wenn Sie dringend einen niedrigeren OS X-Versionsbuild benötigen, sollten Sie unter anderem ein neues Entwicklerkonto erstellen. Die Mitgliedskosten betragen 99 USD/Jahr und bieten eine Reihe von Vergünstigungen, die für normale Benutzer nicht verfügbar sind. Dieser Ansatz zum erneuten Herunterladen älterer OS X-Installateure aus dem Abschnitt App Store-Käufe funktioniert für die Beschaffung vieler älterer Versionen von Mac OS X, insbesondere wenn auf dem Computer, der das Herunterladen durchführt, auch eine ältere Mac-Version ausgeführt wird.